Betriebshelfer des Jahres 2015

Ihre Stimme zählt: Wählen Sie Ihren Betriebshelfer des Jahres
Gab es auch in Ihrem Leben schon einmal eine Situation, in der sich ein MR-Betriebshelfer auf besondere Weise für Sie und Ihre Familie eingesetzt hat?

Haben Sie schon öfter die Hilfe eines MR-Betriebshelfers in Anspruch genommen, sei es in der wirtschaftlichen oder in der sozialen Betriebshilfe?

Kennen Sie jemanden, der es einfach verdient hat, der Betriebshelfer des Jahres zu werden?

Dann erzählen Sie uns Ihre Geschichte und nutzen Sie die Chance, sich bei diesem Menschen für sein herausragendes Engagement zu bedanken und nominieren Sie ihn. Oder motivieren Sie andere zur Teilnahme. Der Betriebshelfer des Jahres wird pro Maschinenring von den Einsendern sowie einer Jury gekürt und im Rahmen der jeweiligen Vollversammlung geehrt.

Vor den Vorhang
Nominiert werden können Einzelpersonen, die im Zuge der Betriebshilfe über einen Kärntner Maschinenring mit besonders beispielhaftem Engagement gearbeitet haben. Wir bedanken uns für Ihre Einsendung und Ihren Einsatz im Sinne der MR-Betriebshilfe.
Einsendeschluss ist der 15. Jänner 2015
Mann im Kuhstall