Bericht der Geschäftsführung

GF Markus Müller über die Geschäftsentwicklung und Tätigkeiten im bisherigen Jahr

Neun Monate des Jahres sind wieder vorbei und die Zwischenbilanz im Maschinenring Völkermarkt ist wieder sehr erfreulich. Zuwächse können wir wieder in nahezu allen Bereichen erzielen.

 

Im Agrarsektor ist der Stallprofi schon sehr gut angenommen worden. Einige Landwirte nutzen das Angebot des sehr gut ausgebildeten Betriebshelfers für einige freie Tage in der Landwirtschaft. Einen herzlichen Dank an Alois Rapatz für seine zuverlässige und sehr gute Arbeit in diesem Bereich.

 

Viele Betriebshelfer sind auch in anderen Bereichen in der Landwirtschaft im Einsatz. Bau- und forstwirtschaftliche Betriebshilfe wird immer stärker nachgefragt. Wichtig ist eine rechtzeitige Anmeldung der Auftraggeber in der Geschäftsstelle.

Das Pflichtpraktikum von einigen Landwirtschaftlichen Fachschülern über den Maschinenring fand auch heuer wieder statt. Das ist eine Bereicherung in der gemeinsamen Arbeit mit den Fachschulen. Die Schüler können hier die vielfältige und abwechslungsreiche Arbeit im Maschinenring kennenlernen.

Auch die Traktorgemeinschaft mit vierzig Mitgliedern sowie der Klauenpflegestand mit zwanzig Mitgliedern erfreuen sich großer Beliebtheit.

 

Auch im Maschinenring-Service können wir eine Steigerung vermelden. Immer mehr Firmen greifen auf die Leistungen der Bauern zurück. Unser Ziel ist ein rechtlich sauberer Einsatz und eine korrekte Abrechnung der Leistungen. Wichtig ist, dass sich die Landwirte bei Arbeiten für Firmen und Gemeinden vor Ausübung der Tätigkeit bei uns melden. Bei Schwarzarbeit und einer Kontrolle vor Ort drohen meist saftige Strafen. Leider passiert es immer wieder, dass die Landwirte dann erst zu uns kommen, wenn es zu spät ist.

 

Maschinenring Forst & Energie ist im Bezirk Völkermarkt stark im Aufwind. Wir können durch das gut funktionierende Heizwerk Goldbrunnhof auch Interessenten für andere Heizwerkprojekte gewinnen. Auch die Vermarktung von Hackschnitzel sowie die Komplettpakete in den Forstdienstleistungen werden sehr gut angenommen.

 

Bei einem derart umfangreichen Angebot im Maschinenring Völkermarkt kann ein Jeder profitieren. Ich kann empfehlen, den Maschinenring zu nutzen.