Meilensteine

Maschinenring NÖ-Wien:
Von der landwirtschaftlichen Selbsthilfeorganisation zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen

1970

- Gründung des Landesverbandes NÖ


1980

- Ab 1980 bis 2005 wurden aus 57 regionalen Maschinenringen 19 Maschinenringe in NÖ.


1998

- Gründung der MR Service NÖ Genossenschaft für die gewerblichen Geschäftsbereiche Winterdienst, Grünraumpflege, Baumpflege


2003

- Einführung des Geschäftsfeldes Gartengestaltung


2004

- Abschluss Maschinenring-Service- Kollektivvertrag für Arbeiter
- Einführung Qualitätsmanagement
- Einführung der Dienstleistung „überbetrieblicher Pflanzenschutz“
- Haftpflicht- und Unfallversicherung für Maschinenring-Betriebshelfer


2006

- Einführung Geschäftsfeld Forst
- Gründung der MR Österreich Genossenschaft
- Gründung Maschinenring Wien
- Lizenzvertrag Wortbildmarke „Maschinenring“


2007

- Einführung des Geschäftsbereiches Sportplatzbau und -pflege


2008

- Gründung der MR Technik regGenmbH (zur effizienteren Abwicklung von Maschinengemeinschaften)
- ISO-Zertifizierung von Maschinenring-Service, Maschinenring Technik und 6 Maschinenringen
- PEFC Zertifizierung für Holzhandel (aktuelles PEFC Zertifikat)


2009

- ISO-Zertifizierung der restlichen Maschinenringe
- HACCP Zertifizierung für mobile Weinfüllanlagen


2010

- Umsatz MR-Service und MR-Personalleasing erstmalig -> 35 Millionen Euro 


2014

- Auszeichnung "Beste Arbeitgeber - Niederösterreich 2014"

 

Dateigröße: 735,6 KB