MAKO GesbR

4 Landwirte aus Gaubitsch vertrauen auf Fendt
Die MAKO (Maschinen-Kooperation) GesbR wurde im Herbst 2004 von 4 Landwirten aus den Gemeinden Gaubitsch und Kleinbaumgarten gegründet. Pro Jahr werden knapp 500 Stunden gefahren.

Vor der Saison 2006 entschieden sich die Mitglieder, den Traktor mittels 2-Tank-System auf Pflanzenölbetrieb umzurüsten. Neben einer geringeren Umweltbelastung verringert der Umbau auch die Treibstoffkosten.

Mit folgenden Geräten führen die Mitglieder Bodenbearbeitung und Anbau durch:

Traktor Fendt 930 Vario TMS
Pflug Kuhn Varimaster (6-furchig)
Direktsämaschine Väderstad Rapid 300S (3 m)
Mulchgrubber Vogel&Noot (5 m)
Kombination Schreiber Cultimat