Neue Kranwagen-Gemeinschaft in Ritzing

Gemeinschaft schafft Stärke – Übergabe Kranwagen Ritzing
HKW Ritzing
Mitglieder der Gemeinschaft Ritzing bei der Übergabe ihres fabriksneuen Kranwagen der Marke STEPA

Ohne Gemeinschaftssinn und Kooperation wäre der Ankauf einer derartigen Spezialmaschine für den Einzelbetrieb aus unserer Sicht nicht wirtschaftlich möglich. Umso erfreulicher ist es deshalb, dass eine neue MR-Kranwagen Gemeinschaft von unseren Vorteilen überzeugt ist.

Am 1. Juni wurde bei der Firma Fleischanderl in Waizenkirchen, der STEPA-Forstanhänger übergeben. Beachtlich ist dabei die Kranreichweite von 8,3 m und das der Wagen für 13 to Gesamtgewicht typisiert ist. Wenn der Kranwagen einmal nicht im Einsatz ist, übernimmt Voglhuber Hans aus Dittenbach die Unterstellung.

Stationsleiter Voglhuber Johann
Stationsleiter Voglhuber Johann