Betriebshilfe

soziale Betriebshilfe

Die soziale Betriebhilfe ist der Grundgedanke des Maschinenringes. Wenn jemand soziale Betriebshilfe benötigt, bitte umgehend im MR-Büro (07757 7007) melden, denn ohne schriftliche Meldung des Maschinenringes an die SVB ist keine finanzielle Unterstützung möglich. Wir organisieren euch Betriebshelfer, senden euch die benötigten Unterlagen zu und stehen gerne für eure Fragen zur Verfügung.

Entlastungshilfe

Stallprofi Christa Gaisböck im Einsatz
Jeder braucht mal Urlaub - jeder muss mal raus!
Auch in der Landwirtschaft hat sich mittlerweile das "Urlaubfahren" eingebürgert.
Das ist auch gut so!
Weil aber die Meisten für diese Zeit eine Aushilfe für den Betrieb benötigen, gibt es über den Maschinenring Unterstützung dafür. Für einen finanziellen Zuschuss sorgt das Land.
Bitte unbedingt ca. 10 Tage vor dem Urlaubsantritt im MR-Büro (07757 7007) bekanntgeben.

Checkliste

Damit sich im Notfall ein Betriebshelfer rasch zurecht finden kann, ist eine ausgefüllte Checkliste sehr hilfreich. Diese soll griffbereit liegen. Eine regelmäßige Aktualisierung der Liste ist sicherlich von Vorteil.
Dateigröße: 125,5 KB