-Änderungen der Betriebsdaten

Bitte alle Änderungen des Betriebes umgehend in der MR-Geschäftsstelle melden:
* Bewirtschafter- und Betriebsführerwechsel
* Wechsel von der Pauschalbesteuerung (12 % MwSt) in die so genannte Regelbesteuerung (Option auf 20 % MwSt)
* Ankauf und Verkauf von Maschinen

Verspätete Meldungen können zu Problemen führen, wie z.B. falsche Berechnung der SVB-Beiträge, Einkommenssteuerermittlung durch Finanzamt, unrichtige Mitgliedsbeitragsberechnung!

Jede Änderung bitte so bald wie möglich mittels Formular bei uns melden!
Dateigröße: 111,8 KB