► Maschinengemeinschaften

Synergie nutzen durch

MR-Maschinengemeinschaften

Eine der ältesten überbetrieblichen Formen der Zusammenarbeit ist die Maschinengemeinschaft. Durch die gemeinsame Anschaffung von Maschinen wird Geld bei der Investition gespart, die Auslastung der Maschinen verbessert und somit eine Win-Win Situation für alle Beteiligten geschaffen. Wir vom Maschinenring helfen Euch dabei Eure Gemeinschaftsmaschine in einem rechtlich saubern Umfeld abzuwickeln und erledigen für Euch alle administrativen Tätigkeiten. Denn gerade bei Maschinengemeinschaften gilt, Strenge Rechnung- Gute Freunde!

Vorrats – TMR
Vorteile

 Einsparung bei den Anschaffungskosten

 Bessere Auslastung der Technik

 Technische Innovationen rascher zugänglich

 Mehr fachliche Meinungen – fundierte Entscheidungen

 Klare Kostentransparenz durch MR- Verrechnung

 Klare vertragliche Regelungen zwischen Mitgliedern

Zusätzliche Vorteile im gewerblichen Bereich 

 Vorsteuerabzug (Finanzierungskosten netto)

 MwSt. Ersparnis für optierende Betriebe

 Maschinen auch gewerblich einsetzbar (MRS)

 Keine Umsatzgrenzen, überbetriebl. unbegrenzt einsetzbar

Ansprechpartner:


Alois Mayr

T:  07667/6200-11

M: alois.mayr@maschinenring.at