Erfolgsgeschichte Traktorgemeinschaft

Gebündelte Kraft

"Zusammen sind wir stark" könnte das Motto der erfolgreichen "Traktorgemeinschaft Neue Welt" lauten. Ein kurzer Blick zurück.
BILD
Einer der beiden neuen Gemeinschaftstraktore mit Kurzscheibenegge.(Bild:MR Bucklige Welt)
Im Jahr 2006 gründeten sieben Bauern zwischen der Hohen Wand und Katzelsdorf eine Traktorgemeinschaft. Ein 130 PS Deutz Fahr wurde angeschafft. Durch den gemeinschaftlichen Einsatz konnten die Landwirte in den folgenden Jahren ihre Maschinenkosten stark reduzieren. Die Bilanz fiel sehr positiv aus. Von der funktionierenden Praxis überzeugt, wurde kürzlich der nächste Schritt in eine erfolgreiche Zukunft gemacht. Der "alte" Traktor wurde gegen zwei neue 160 PS starke Deutz Fahr ausgetauscht und ein Pflug, ein Grubber und eine Kurzscheibenegge angeschafft. Darüberhinaus werden die neuen Fahrzeuge auch zum Rundballen pressen, Mais häckseln und kreiseleggen eingesetzt. Eine langjährige Erfolgsgeschichte, in Zusammenarbeit mit dem MR-Bucklige Welt.