Für saftig grüne Wiesen

Futterqualität und Ertrag spielen eine wichtige Rolle in der Grünlandwirtschaft. Das wissen auch die 18 Mitglieder der Maschinengemeinschaft „Grünlanderneueuerung Ges.n.b.R.“ im Raum Krumbach. Mit ihrem kürzlich gelieferten und an sie übergebenen „Greenmaster“ Grünlandstriegel mit pneumatischem Saatgerät wollen sie die Lücken in der Grasnarbe wieder schließen und die Bestände erneuern. Die Neueinsaat bzw. Nachsaat kann grundsätzlich vom Frühling bis zum Herbst vor bzw. nach dem jeweiligen Schnitt erfolgen.
BILD
Der neue Grünlandnachsaatstriegel ihm Einsatz. (Bild: MR Bucklige Welt)
BILD
Mitglieder der Maschinengemeinschaft Grünlanderneuerung Ges.n.b.R. bei der Übergabe ihres neuen Güttler-Harroflex-Grünlandnachsaatstriegels. (Bild: Maschinenring Bucklige Welt)