Weiterbildung GROSS geschrieben

Maschinering forciert Weiterentwicklung zur Sicherung von Einkommen im Land
Weiterbildung für Menschen am Land

Mit unserem Bildungsangebot tragen wir nicht nur zum beruflichen und persönlichen Erfolg unserer MitarbeiterInnen bei, sondern offerieren unser Schulungsangebot auch interessierten Menschen außerhalb unserer Organisation. Wir unterstützen die Professionalisierung des agrarischen Dienstleistungsangebots, tragen so zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Fähigkeiten und Kompetenzen bei und stärken dadurch langfristig den ländlichen Raum im Allgemeinen.

Wir bieten jedes Jahr ein umfassendes Bildungsangebot, das sich vor allem an den wirtschaftlichen und fachlichen Anforderungen zur Koordination und dem Vertrieb von agrarischen und gewerblichen Dienstleistungen orientiert. Qualität ist uns dabei ein ganz besonderes Anliegen.

Wir arbeiten im weiteren Sinne für unsere bäuerlichen Mitglieder, die aktiv ihre Interessen verfolgen und den Maschinenring als Plattform für ihren Zuerwerb nutzen. Durch die Nähe zu unseren Mitgliedern ist es uns möglich, das Angebot stark bedarfsorientiert zu gestalten und einen Mehrwert direkt in der ländlichen Region zu schaffen.

Über die fachlichen Inhalte hinaus sehen wir uns auch als Botschafter für Weiterentwicklung und wollen damit positive Veränderungen fördern und unterstützen. Dies gilt für den Erwerb von fachlichem Wissen ebenso wie für die Ausformung der Persönlichkeit durch Bildung.



Dateigröße: 1.494,5 KB
(Stand: Juli 2013)


Die Abteilung Bildung des Maschinenring Österreich ist zertifizierte Bildungseinrichtung



Kontakt:
Maschinenring Österreich
Abteilung Bildung
Franz Josefs Kai 1
1010 Wien

Andreea Ghibanescu
Kursanmeldung
T +43 (0) 59060 - 90011
E weiterbildung(at)maschinenring.at

Ing. Raphael Zöscher
Personalentwicklung
T +43 (0) 59060 – 60030
E weiterbildung(at)maschinenring.at