Winterdienst: lieber rechtlich abgesichert

Schneeräumung & Streuung: wir haften für die ordnungs- gemäße Erledigung aller vereinbarten Arbeiten.
Auf der sicheren Seitemit dem Winterdienst

Die Freuden des Winters bergen für Hauseigentümer und Liegenschaftsverwalter auch gesetzliche Verpflichtungen. Im Rahmen des § 93 regelt zum Beispiel die Straßenverkehrsordnung StVO oder in einem anderen Bereich die Wegehalterhaftung, dass Hauseigentümer bestimmte Verkehrsflächen und Wege schnee- und eisfrei zu halten haben. Auch die Entfernung von Eiszapfen und Schneeablagerungen von Dächern ist genau definiert. Damit ist vor allem die Haftungsfrage bei Unfällen infolge nicht geräumter Flächen verbunden.

Sicherheit geht vor – für alle

Übernimmt der Maschinenring Schneeräumung und Streuung, so haftet er für die ordnungsgemäße Erledigung der vereinbarten Arbeiten. Der Maschinenring sorgt damit nicht nur für Sicherheit auf Straßen und Wegen für alle Benutzer, sondern auch für die rechtliche Absicherung von Eigentümern und Liegenschaftsverwaltungen.

Gefahr erkennen, Gefahr bannen

Gefahr erkennen, Gefahr bannen: Gefahren-Management durch den Maschinenring

Unsere Mitarbeiter registrieren Gefahrenmomente auf Ihrer Liegenschaft wie z. B. Eiszapfenbildung oder bedenkliche Schneehöhen am Dach und schlagen Alarm. Nach Rücksprache mit dem Auftraggeber ergreifen wir unverzüglich die erforderlichen Maßnahmen und entschärfen die Gefahrenstellen. Natürlich übernehmen wir für sämtliche durchgeführten Arbeiten die damit verbundene Haftung.

Informieren Sie sich bei Ihrem Maschinenring vor Ort:

Ihre Postleitzahl: