LEBAG – MR Oberwart als Partner

Die LEBAG, ein Schweizer Unternehmen, als Neukunde im Bereich Freileitungsbau
LEBAG – MR Oberwart als Partner

Im Sommer 2011 konnte die LEBAG, Leitungs- und Elektrobau AG, aus der Schweiz als Kunde im Bereich Freileitungsbau gewonnen werden. Die LEBAG suchte für diese Aufgabe einen kompetenten, namhaften, engagierten Partner, der Dienstleistungen, Maschinen- und Geräte- sowie Personalbereitstellung, flexibel und verlässlich zur Verfügung stellen
kann. Nach intensiven Gesprächen zwischen LEBAG und dem MR Oberwart konnte eine erfolgsversprechende Partnerschaft fixiert werden.

Die LEBAG, ein schweizer Unternehmen, hat sich auf den Freileitungs- und Kabelanlagenbau spezialisiert und bietet diese Arbeiten bereits seit Jahren auch in Österreich an.

Der Maschinenring ist seit Juli 2011 im Bezirk Oberwart maßgeblich daran beteiligt, die Vorbereitungsarbeiten zur Erweiterung der Leistungskapazität von 2 auf 3 Leitungen vorzubereiten. Dazu war es notwendig, Wege freizuschneiden und zu rekultivieren. Darüber hinaus wurde insgesamt 75 Masten freigeschnitten, um den Zugang zu erleichtern und das Material zu lagern. Die Arbeit vollzog sich in schwierigstem Gelände zwischen dem Umspannwerk in Rotenturm und Redschlag.  Neben der Vermittlung von Geräten und Maschinen, konnte dadurch auch für 8 Mitarbeiter – im Rahmen von Maschinenring Personal – ein Arbeitsplatz gefunden werden. Die Arbeiten werden bis ca. Feber 2012 andauen.

Die Zusammenarbeit zwischen der LEBAG und dem Maschinenring ist in den vergangenen Monaten stetig gewachsen. Sollte es weiterführende Projekte der LEBAG in Österreich bzw. dem Burgenland geben, werden wir hoffentlich die Maschinenring Diensteistunen wieder erfolgreich anbieten.

Der Freileitungsbau:

• Montage von kompletten Freileitungen für alle Spannungsebenen

• Montage von allen Mastentypen (Holz, Beton, Stahl)

• Seilzugarbeiten (Leiterseile, Erdseile, Verankerungen)

• Änderungen und Unterhalt an bestehenden Freileitungen

• Arbeiten an Bahn-Fahrleitungen

• Montage von kompletten Freiluftschaltanlagen (sämtliche Komponenten
  und Verbindungen / Erdungssystem / Abspanngerüste / etc.)