Böschungsmähen an der Salzach

Der Magistrat Salzburg hat das Mähen der Salzachböschungen an den Maschinenring übergeben.
Böschungsmähen an der Salzach Stadtgebiet Salzburg
Maschinenring-Dienstleister Matthias Leitner, vlg. Mühlpointhof Strobl; mit seinem Böschungsmäher.
Die Einsatztrupps des Maschinenring arbeiten mit Motorsense und Böschungsmäher. Die beiden Salzachufer werden in unterschiedlichen Intervallabständen gemäht und das Schnittgut entsorgt. Probleme machen das Schwemmholz, das bei Wasserhochstand auf die ganze Böschung verteilt wird und der achtlos von der Promenade auf die Böschung entsorgte Müll bzw. Hundekot.
Böschungsmähen Salzach
Bei der schweißtreibenden Arbeit mit der Motorsense: Vinzenz Fink aus Seekirchen, Gödl, (mäht schon die 4. Saison) und Manuel Lindner, Hansisn-Bauer aus Obertrum, auch beim Mähen der Lokalbahn-Böschungen seit 2 Jahren im Einsatz.

Informieren Sie sich bei Ihrem Maschinenring vor Ort:

Ihre Postleitzahl: