Maschinenring: stolzes Ergebnis beim Wettbewerb Austria s Leading Companies / NÖ

7. Platz in der Kategorie "Goldener Mittelbau"
MR - gute Beziehung zur Wirtschaft
COPYRIGHT: NLK Johann Pfeiffer
(v.l.n.r.) Christian Wildeis, MBA – Landesgeschäftsführer Maschinenring Niederösterreich-Wien, Sonja Zwazl – WK-NÖ-Präsidentin, Petra Bohuslav – Landesrätin, Ing. Mario Schindl – Verkaufsleitung Maschinenring Niederösterreich-Wien

Die Maschinenring-Service Niederösterreich-Wien eGen - kurz „MR-Service“ – hat beim Wettbewerb „Austria’s Leading Companies“ (ALC) für Niederösterreich teilgenommen und wurde im Rahmen der Preisverleihung mit dem siebenten Platz in der Unternehmens-Kategorie „Goldener Mittelbau“ ausgezeichnet. „Wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden und stolz darauf, dass unsere Anstrengungen in Qualität, Nachhaltigkeit und Absicherung des Unternehmens wertgeschätzt wurden“, freut sich Christian Wildeis, MBA - Landesgeschäftsführer MR-Service. Die Prämierung wurde vom WirtschaftsBlatt und seinen Partnern KSV1870 und PwC Österreich veranstaltet und fand am 12. November 2013 im Casino Baden statt.

Fairness und Objektivität
Qualifizieren konnten sich nachhaltig wachsende und finanziell stabile Unternehmen. Diese wurden in die Kategorien Big Player (Jahresumsatz größer als 50 Millionen Euro), Goldener Mittelbau (Jahresumsatz 10 bis 50 Millionen) und Solide Kleinbetriebe (Jahresumsatz kleiner 10 Millionen Euro), unterteilt. Nicht eine Jury etwa hat entschieden, sondern allein die Zahlen-Performance der Vorzeigeunternehmen. Ein klug überlegtes Kennzahlensystem mit nachhaltigen und nachvollziehbaren Kriterien garantierten Fairness und Objektivität.

Kundenorientierung beim Maschinenring

Der Maschinenring ist zu einem Universalanbieter für Dienstleistungen im Außenbereich geworden und bietet über 40 unterschiedliche Dienstleistungen an (Gartenplanung und –gestaltung, Grünraumdienste, Baumdienstleistungen, Winterdienst, Personalleasing,…). Das Unternehmen hat in den letzten Jahren ein enormes Markt- und Unternehmenswachstum erlebt. Durch ein kundenorientiertes Managementsystem und durch die Weiterentwicklung von Dienstleistungen entspricht der Maschinenring den Erwartungen seiner Kunden. Mit 19 Maschinenring-Geschäftsstellen in NÖ und Wien ist er flächendeckend vertreten und dadurch nah bei seinen Kunden.

Informieren Sie sich bei Ihrem Maschinenring vor Ort:

Ihre Postleitzahl: