Meine Zukunft zählt

Chancen durch Zeitarbeit beim Maschinenring
Meine Zukunft zählt

In der Planung des eigenen beruflichen Werdegangs spielen Faktoren wie Erfahrung, Flexibilität und Fachwissen eine entscheidende Rolle. Kommen dann noch zusätzliche Bausteine wie Weiterbildung hinzu, dann läuft’s ideal wie zum Beispiel, wenn man als Zeitarbeitskraft beim Maschinenring arbeitet.

So verbessern Sie Ihre Chancen am Arbeitsmarkt:

1. Berufseinstieg und Berufserfahrung:
Zeitarbeit bietet ideale Voraussetzungen, um in den Arbeitsprozess neu oder wieder einzusteigen. Sie bewerben sich einmal beim Maschinenring und von nun an übernehmen wir die Vermittlung an Unternehmen mit interessanten Arbeitsmöglichkeiten. Durch den zeitarbeitsbedingten Wechsel lernen Sie unterschiedliche Tätigkeiten in verschiedenen Unternehmen kennen. Dadurch erhöht sich Ihr beruflicher Erfahrungsschatz viele schneller als bei einer Fixanstellung. Zusätzlich steigern sich Ihre Fähigkeiten in puncto Flexibilität, weil Sie es gewöhnt sind, sich an immer neue Arbeitsumfelder anzupassen.

2. Know-how aufbauen:
Zeitarbeit und Weiterbildung gehören bei uns untrennbar zusammen. In kaum einem Arbeitsumfeld eröffnen sich Ihnen so viele Möglichkeiten, zusätzliches berufliches Know-how zu erwerben. Das steigert Ihre Chancen am Arbeitsmarkt – nachhaltig.

3. Kontakte knüpfen:
Mit Zeitarbeit beim Maschinenring lernen Sie unterschiedliche Unternehmen kennen und können Kontakte knüpfen, die Ihre Karriere in neue Richtungen zu lenken vermögen.

4. Flexibilität:
Flexibilität bewiesen zu haben, zählt im Lebenslauf. Mit einer Anstellung bei Maschinenring Personal sichern Sie sich diesen Bonus gegenüber künftigen Arbeitgebern.

5. Festanstellung:
Ein Viertel aller Leasingmitarbeiter werden von den Entleihunternehmen übernommen. Mit einem Zeitarbeitsvertrag entscheiden Sie, wann der ideale Zeitpunkt für Ihren nächsten beruflichen Schritt gekommen ist.

Denken Sie an Ihre Zukunft – ergreifen Sie die Gelegenheit.